Adventsfenster 2016

Auch dieses Jahr konnte man die adventliche Stimmung im Dorf Rickenbach wieder auf eine besondere Art geniessen. Bei vielen Häusern im Dorf wurde ab einem bestimmten Tag ein Adventsfenster erleuchtet. Bei abendlichen Spaziergängen konnten die verschieden gestalteten Fenster bewundert werden. Zusätzlich traf man sich an einigen Orten zum gemütlichen Beisammensein.

 

 

 

 

Den Anfang am 1. Dezember machte das Schulhaus Mythen. Bei Punsch und Kuchen und untermalt von adventlichen, musikalischen Beiträgen der Rickenbächler Schülerinnen und Schüler,  genossen zahlreiche Besucher den Einstieg in den Advent. 

 

 

 

 

   
© Unterhalt durch Einwohnerverein Rickenbach-Aufiberg